W1siziisijiwmtuvmdqvmjuvmtcvndkvmdkvntm2l21vcmcxlmpwzyjdlfsiccisinrodw1iiiwimzawedmwmcmixv0?sha=833ff761045c0d95
In reply to: hmans.io/qbq879
Ich denke gerade mit Schrecken an den Installations-Prozess des Pants-Vorgängers.

Die neue Version von Pants, die ich bald ausrollen will, hat einen hervorragend funktionierenden One-Click-Installer für Heroku. Damit kann man, wenn man Pants selber hosten will, es supereinfach an den Start bringen, und hat gleich auch noch einen eigenen Fork des Codes, den man hacken kann, wenn man will.

Ich denke gerade mit Schrecken an den Installations-Prozess des Pants-Vorgängers. Aber hey, ich gehe einfach mal davon aus, dass das jetzt einfacher sein wird! Ganz fest!

Ansonsten freue auch ich mich auf das neue #Pants, denn es passt mir ganz vorzüglich in die Art, wie ich derzeit im Web unterwegs sein möchte. Ich bin konsequent aus jedem Sozialem Netzwerk geflüchtet, dass irgendwann anfing, meine Zeitleiste mit, ihrer Meinung nach, für mich persönlich kuratierten, wichtigen Zusatzinformationen zu füllen und ich habe das Gefühl, dass mir das hier nicht passiert.

Wünschen würde ich mir eine Profilseite, wobei ich mir fast sicher bin, dass @hmans.de die bereits fertig hat und vielleicht noch eine optische Trennung zwischen internen und externen Replys, auch, um Besuchern von Extern einen besseren Überblick zu verschaffen.

Meine Ghost Instanz würde ich erst einmal weiterlaufen lassen. Vor allem, weil ich sie gar nicht als Blog sehe, sondern als Archiv für alle von mir je geschriebenen Texte über Spiel und Film.

Replies

Hm, naja… :) Huch, ich fürchte, das musst du mir näher erklären.

Wünschen würde ich mir eine Profilseite, wobei ich mir fast sicher bin, dass @hmans.de die bereits fertig hat

Hm, naja… :)

und vielleicht noch eine optische Trennung zwischen internen und externen Replys, auch, um Besuchern von Extern einen besseren Überblick zu verschaffen.

Huch, ich fürchte, das musst du mir näher erklären. Interne vs. externe Replies? Huh?

    This document is webmention enabled.